Der Altherrenverband des Berg- und Hüttenmännischen Vereins (BuH Verein) ist eine Vereinigung der ehemaligen aktiven Mitgliedern von Studierenden der Hochschulen in Aachen, Berlin, Clausthal und Freiberg. Derzeit gehören dem Altherrenverband rund 400 Hohe Damen und Alte Herren, 35 Witwer und Witwen als auch 15 Gäste an.

Dabei unterstützen die Hohen Damen und Alten Herren im Rahmen eines Generationenvertrages die Aktivitates ideell und finanziell beim Studium und bei der Vorbereitung auf das Berufsleben. Sie helfen bei der Erweiterung des Fachwissens durch die Förderung einer generalistischen und weltoffenen Sicht. Sie schaffen außerdem die äußeren Voraussetzungen für das Vereinsleben und vermitteln zur Sicherung des Fortbestandes der Aktivitates Kontakte zu jungen Studierenden.